Rotwein

Spanischer Rotwein – auf Spanisch „Vino Tinto“ – zählt weltweit zu den absoluten Spitzenreitern unter den Rotweinen. Zu Recht darf sich Spanien mit dem Titel „erstklassiges Rotwein-Land“ schmücken. Man findet dort optimale Voraussetzungen, um rote Rebsorten anzupflanzen. mehr erfahren

Filter:

Produkttyp
0 ausgewählt Zurücksetzen
Preis
Der höchste Preis ist 159,95 € Zurücksetzen
Rebsorte
0 ausgewählt Zurücksetzen
Geschmack
0 ausgewählt Zurücksetzen
Biowein
0 ausgewählt Zurücksetzen
Vegan
0 ausgewählt Zurücksetzen
Bodega
0 ausgewählt Zurücksetzen
Region
0 ausgewählt Zurücksetzen

68 Produkte

Clos de Torrbias Reserva Rotwein vinos-online
8,95 € 11,93 € / l
Clos de Torrbias Reserva
Lakritz
Ausverkauft
Clos de Torrbias Crianza Rotwein vinos-online
6,95 € 9,27 € / l
Clos de Torrbias crianza
WaldfruchtZedernholz
Ausverkauft
Coto 875m Rotwein vinos-online
10,95 € 14,60 € / l
Coto 875m
WaldfruchtKirscheSchokolade
Ausverkauft
Protos Reserva Rotwein vinos-online
27,95 € 37,27 € / l
Protos Reserva
Beeren
Condado de Oriza Roble Tinto Rotwein vinos-online
7,95 € 10,60 € / l
Condado de Oriza Roble
KirscheCassisPflaumeLakritzKaffee
Condado de Oriza Joven Tinto Rotwein vinos-online
6,95 € 9,27 € / l
Condado de Oriza Joven
JohannisbeereBrombeereKirscheBlumeVanille
Jose Ferrer Reserva Rotwein vinos-online
23,95 € 31,93 € / l
Jose Ferrer Reserva
KokosnussVanilleFruechte
Valcanto Syrah Rotwein vinos-online
5,95 € 6,95 €7,93 € / l
Valcanto Syrah
FruechtePflaumeBrombeereGewuerze
-14%
Marques de Caceres Crianza Rotwein Vegan vinos-online
9,95 € 13,27 € / l
Marques de Caceres crianza
BeerenVanilleKaffeeSchokolade
Marques de Caceres Reserva Rotwein vinos-online
15,95 € 21,27 € / l
Marques de Caceres reserva
SchokoladeZimtHeidelbeereBrombeereVanille
Arbre Negre Mallorca Tinto Rotwein vinos-online
11,95 € 15,93 € / l
Arbre negre (Mallorca)
JohannisbeereBrombeereNelkePfefferMandel
Senorio de Grevol Gran Reserva Rotwein vinos-online
Senorio de Grevol Gran Reserva
7,95 € 10,60 € / l
Senorio de Grevol Gran Reserva
VanilleGewuerzeBeeren
Ausverkauft Rabatt ab 6 Flaschen
Marques de Riscal Gran Reserva Tinto Rotwein vinos-online
39,95 € 53,27 € / l
Marques de Riscal Gran Reserva
Cassisschwarze BeerenKakaoEspressoVanilleNelke
Pesquera Crianza Rotwein vinos-online
24,95 € 33,27 € / l
Pesquera crianza
BeerenPflaumeVanille
Condado de Haza Crianza Rotwein vinos-online
15,95 € 21,27 € / l
Condado de Haza crianza
BrombeereKirscheKaffeeWalnuss
Homenaje Cosecha Rotwein vinos-online
5,95 € 7,93 € / l
Homenaje Cosecha
KraeuterBlumeBeeren
Ausverkauft
Zarahs Syrah Rotwein vinos-online
13,95 € 18,60 € / l
Zarihs Syrah
BrombeereHolzVanillePflaumeEspressoSchokolade
Prima Rotwein 2016 vinos online
11,95 € 17,07 € / l
Prima 2016
BeerenNelkeHolzCassisBrombeere
Ausverkauft

Spanischer Rotwein - Wein mit Tradition

Spanischer Rotwein hat eine lange Tradition und wird in verschiedenen Regionen des Landes produziert, wobei jede Region ihre eigenen einzigartigen Charakteristika aufweist.

Was spanischen Wein so besonders macht, haben wir für Sie zusammengestellt:

  • Vielfalt der Weinregionen: Spanien verfügt über eine große Anzahl von Weinregionen, die als Denominaciones de Origen (DO) bekannt sind. Jede Region hat ihre eigenen Klima- und Bodenbedingungen, die den Wein beeinflussen. Bekannte Regionen sind beispielsweise Rioja, Ribera del Duero, Priorat und Penedès.
  • Lange Reifung: Viele spanische Rotweine werden über längere Zeiträume in Fässern und Flaschen gereift, bevor sie auf den Markt kommen. Dieser Reifeprozess verleiht den Weinen eine komplexe Aromenvielfalt und eine geschmeidige Textur.
  • Crianza, Reserva und Gran Reserva: Diese Begriffe beziehen sich auf die Dauer der Reifung in Fässern und Flaschen. Crianza-Weine werden für einen kürzeren Zeitraum gereift, Reserva länger und Gran Reserva am längsten. Diese Kategorien bieten Anhaltspunkte für die erwartete Qualität und Reife der Weine.
  • Einfluss der Klima- und Bodenbedingungen: Spanien hat vielfältige Klimazonen und Böden, die die Weinproduktion beeinflussen. Zum Beispiel prägt das heiße Klima in Regionen wie La Mancha die Weine anders als das kühlere Klima in Galicien.
  • Innovation und Tradition: Spanische Winzer kombinieren oft traditionelle Weinherstellungstechniken mit modernen Innovationen. Dies führt zu einer interessanten Vielfalt von Weinstilen, von klassisch bis experimentell. Insgesamt zeichnet sich spanischer Rotwein durch eine breite Palette von Stilen, Geschmacksrichtungen und Qualitäten aus. Hierbei spielt die Vielfalt der Trauben, Regionen und Herstellungspraktiken eine wichtige Rolle.
  • Rotwein: Dies ist der allgemeine Begriff für jeden Wein, der aus roten Trauben hergestellt wird. Es gibt keine spezifischen Anforderungen hinsichtlich der Reifezeit für einen "Rotwein". Die Reifezeit kann je nach Stil und Region variieren.
  • Crianza: Crianza bezieht sich auf einen Rotwein, der eine Mindestreifezeit von zwei Jahren hat, wovon mindestens sechs Monate in Eichenfässern verbracht werden müssen. Die Mindestreifezeit beginnt ab dem 1. November des Erntejahres.
  •  Reserva: Reserva bezieht sich auf einen Rotwein mit einer Mindestreifezeit von drei Jahren, wovon mindestens ein Jahr in Eichenfässern verbracht werden muss. Die Mindestreifezeit beginnt ab dem 1. November des Erntejahres.
  • Gran Reserva: Gran Reserva bezieht sich auf einen Rotwein mit einer Mindestreifezeit von fünf Jahren, wovon mindestens zwei Jahre in Eichenfässern verbracht werden müssen. Die Mindestreifezeit beginnt ab dem 1. November des Erntejahres.

 

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Klassifikationen speziell für spanischen Rotwein gelten und von der jeweiligen Weinbauregion (Denominación de Origen, DO) festgelegt werden können. Die Idee ist, dem Verbraucher eine Orientierung über die Qualität und den Reifegrad des Weins zu geben, basierend auf der Dauer der Reifung und der Art der Fasslagerung.

Spanien ist reich an roten Rebsorten, von denen einige weltweit bekannt sind. Hier sind einige der beliebtesten roten Rebsorten in Spanien: 

  • Tempranillo: Diese Traube ist die wohl bekannteste rote Rebsorte in Spanien und bildet die Grundlage für viele renommierte Weine.
    Insbesondere in Regionen wie Rioja, Ribera del Duero und Toro. Tempranillo bringt komplexe Aromen von roten Früchten, Vanille und Gewürzen hervor.
  • Garnacha (Grenache): Eine vielseitige rote Traube, die in verschiedenen spanischen Regionen angebaut wird, darunter Aragón, Priorat und Campo de Borja. Garnacha produziert fruchtige Weine mit weichen Tanninen.
  • Monastrell (Mourvèdre): Diese Rebsorte ist vor allem in den südlichen Regionen Spaniens, wie Jumilla und Yecla, verbreitet. Monastrell-Trauben ergeben kräftige, tanninreiche Weine mit dunkler Frucht und Würze.
  • Bobal: Eine alteingesessene spanische Rebsorte, die vorwiegend in der Region Valencia angebaut wird. Bobal-Weine können fruchtig und frisch oder auch kräftig und tanninreich sein.
  • Mencia: Diese Rebsorte ist hauptsächlich in der Region Bierzo in Nordwestspanien anzutreffen. Mencia-Trauben ergeben fruchtige und würzige Weine mit moderaten Tanninen. 
  • Cariñena (Carignan): In Regionen wie Priorat und Montsant anzutreffen, erzeugt Cariñena tief gefärbte Weine mit intensiven Aromen von dunklen Früchten und würzigen Noten.
  • Syrah: Obwohl nicht einheimisch, hat sich Syrah in einigen Regionen, wie zum Beispiel im Nordosten Spaniens, einen Platz erobert. Sie trägt zu kraftvollen, würzigen Weinen bei.
  • Txakoli (Hondarribi Beltza): In der Region Baskenland angebaut, ist diese heimische Traube eine der Hauptkomponenten des lebhaften, säurebetonten Weins Txakoli.